Neue Mitglieder gesucht!

Die „Funny Singers“ unter der Leitung von Frauke Schittek starten am 09.01.2018 mit einem neuen Musical – Projekt.

Im Musical „Sterne unterm Himmelszelt“ fürchten alle Planeten das schwarze Loch, das einfach nur fürchterlich gefräßig und bösartig ist.  Opa Galaxos versucht alle Planeten freundlich zu vereinen, Frau Sonne hält den Überblick und Mars ist völlig verliebt in die schöne Venus, was dem Kometen XXl gar nicht so gut gefällt.

Kinder zwischen 5 und 11 Jahren sind herzlich eingeladen mitzumachen. Ende 2018 wird das Projekt in einer Konzertreihe aufgeführt. Die Proben finden immer dienstags zwischen 17.15 – 18.15 Uhr in der Aula der Mathilde Anneke Schule statt. Wir existieren als gemeinnütziger Verein bereits seit über 20 Jahren in Sprockhövel und werden von Aktion Mensch unterstützt. Der Vereinsbeitrag kann für bedürftige Kinder über das Bildungspaket bei der Stadt abgerechnet werden.
Weitere Infos gerne unter : 0160 8723214

Der Jugendchor Da Capo startet am 12.01.2018 mit seinem neuen Programm. Neue Chor-Mitglieder zwischen 12 und 25 Jahren können am Freitag den 12.01. um 18 Uhr in die Aula der Mathilde Anneke Schule zu einer Schnupperprobe dazu stoßen.

Die 20 Sängerinnen und Sänger des Jugendchores  freuen sich über Zuwachs und  haben sich vorgenommen in 2018 ein Weihnachtskonzert unter anderem mit vielen a capella Stücken vorzubereiten. „Keiner muss hier vorsingen oder gar singen können, allein der Spaß zu singen sollte vorhanden sein! Alles andere kommt ganz von alleine“, so Chorleiterin Frauke Schittek, die seit über 20 Jahre die Schittek-Chöre souverän führt. Die Chorgemeinschaft und das gemeinsame erarbeiten immer neuer Konzertveranstaltungen machen den Chor seit über 20 Jahren aus.

Die Mitglieder kommen aus allen umliegenden Städten. Gerne sind auch junge Männer gesehen, die leider in der Chorlandschaft nicht so üppig zu finden, aber für den mehrstimmigen Klang unheimlich wichtig sind. „Die Jungs hier können dringend Verstärkung gebrauchen!“ Bedürftige Familien können den Kostenbeitrag über das Bildungspaket abrechnen. Der gemeinnützige Verein hilft gerne dazu weiter.  Ende 2018 wird das Konzert dann zur Aufführung gebracht.
Weitere Infos unter: 01608723214