• Dauer 100 week
  • User Avatar

    Lilia Weirich

  • Kategorie:

    keine Altersbeschränkung

Kostenlos
  • 1 Enrolled student
  • Deutsch

Teilnahme jederzeit kostenlos!

Zukunfts-Schmiede – Jugend plant (online)

Wir alle sind Gestalter unserer Zukunft. Gerade in den heutigen Zeiten ständiger und immer schnellerer Veränderungen haben wir die Chance, neue Projekte, Ideen und Fantasien zu schmieden und in konkrete Umsetzungen zu bringen. Wir suchen und vernetzen die „Macher“ von morgen! Sei dabei, bring dich ein, und wir werden uns gemeinsam auf den Weg der Umsetzung begeben!

Was kann jeder Einzelne dazu beitragen? Visionen und Wünsche junger Menschen bilden die Grundlage für eine innovative und neue Stadtentwicklung. Mit interessierten und engagierten Jugendlichen wollen wir in die konkrete Umsetzung von Ideen gehen.

Die Teilnahme ist kostenlos! Man kann jederzeit mit einsteigen.

Jeden Donnerstag um 17.30 Uhr kannst du dich hier einfach einwählen:

Zoom-Meeting beitreten

https://zoom.us/j/92509668076?pwd=T1dEL3B0MGQxdGtIa3QyUXBrdFBzdz09

Meeting-ID: 925 0966 8076

Kenncode: u8kHyP

Wir freuen uns auf dich! Komm einfach vorbei!

Hallo!! Ich bin Lilia Weirich, 35 Jahre jung und wohne in Schwelm. Seit meiner Ausbildung zur Kinder und Jugencoacherin für integrative Potenzialentfaltung habe ich großes Interesse daran, anderen Menschen bei der Umsetzung ihrer Träume zu helfen. Im letzten Jahr habe ich den Verein Netzwerk der guten Taten Schwelm e.V. gegründet, um Menschen in meiner Stadt zu vernetzen, die an nachhaltigen Projekten arbeiten möchten. Mit dem Format „Schwelm spricht“ und Aufrufen zu gemeinsamen Müllsammel- und Pflanzaktionen ist uns das schon gut gelungen. Die Ideen hierfür habe ich aus Köln mitgebracht, wo ich über drei Jahre in verschiedenen Initiativen für nachhaltige Stadtentwicklung tätig war. In Köln habe ich auch als Sozialkünstlerin in einer Siebdruckwerkstatt gearbeitet. Als Projektleiterin durfte ich dort Schülerfirmen betreuen oder auch Grundschulen besuchen, wo wir mit Künstlern und den Kindern zusammen an Filmideen gearbeitet haben. Jetzt freue ich mich auf einen Sommer, in dem wir mit Kindern und Jugendlichen über Stadtgestaltung und ihre konkreten Ideen dazu sprechen, um gemeinsam etwas zu bewegen. Denn: Selbstwirksamkeit ist der Schlüssel zum Glück! "Wir vernetzen engagierte  Menschen für ein nachhaltiges Stadtleben."