1996 gründete Frauke Schittek diesen gemeinnützigen Verein und leitet ihn bis heute. 
25 Jahre lang präsentierte sich hier auch der Jugend-Show-Chor Da Capo und die Funny Singers e.V..
Seit der Corona Pandemie hat sich der gemeinnützige Verein umgestellt und sein Programm den Gegebenheiten angepasst und
vieles auf Online Angebote umgestellt.

In DA CAPOS PROJEKTSCHMIEDE e.V.
werden viele verschiedenen und immer neue bedarfsorientierte Ideen und wunderbare Aktionen für Kinder und Jugendliche umgesetzt.
Der gemeinnützige Verein plant, organisiert und versucht über Spenden die nötigen Gelder für die Umsetzung zu sammeln.

Jeder kann bei uns mitmachen! Man muss auch nicht unbedingt Mitglied im Verein werden.
Berechtigte Familien können über das Bildungs- und Teilhabe Paket (BuT) dem Verein beitreten.
Wir helfen gerne bei der Beantragung.

Jugendliche können sich engagieren und auch Übungsleitergehälter für ihre Projekte bekommen und jeder,
egal ob groß oder klein, kann hier seine Ideen mit einbringen!
Der Vorstand hat es sich zur Aufgabe gemacht, bedarfsorientiert und unbürokratisch die Angebote für die Kinder und Jugendlichen zu organisieren und zu koordinieren und dabei immer die Interessen und Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen zu berücksichtigen.

Auch für die Altenhilfe setzt sich der Verein ein und organisiert generationsübergreifende Projekte in denen
Jung und Alt gemeinsam, heimatverbunden zusammenwirken können.

Alle unsere Angebote werden zu einem sehr großen Teil über Spenden finanziert.
Hier kannst du uns durch einen KLICK schnell und unbürokratisch unterstützen!

Für eine Planungssicherheit brauchen wir verlässliche Partner. Wo dürfen wir Sie in der Pyramide platzieren?

Unser Vorstand

Frauke Schittek
Sonia Sfragara
Britta Diermann